Inserat Stadtpräsident*in Buchs

30.5.2022

Unser langjähriger und geschätzter Stadtpräsident tritt zurück. Deshalb suchen wir, eine überparteiliche Findungskommission, für die zweite Hälfte der Legislatur per 1. März 2023 eine neue Stadtpräsidentin oder einen neuen Stadtpräsidenten.

Buchs wächst kontinuierlich und zählt heute über 13’000 Einwohnerinnen und Einwohner. Das regionale Zentrum mit ländlichem Charakter ist ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort. Das Vereins- und Kulturleben ist lebendig, und mit dem historischen Städtchen Werdenberg, der Nähe zu Liechtenstein und den vielen Naturschätzen ist die Region ein Anziehungspunkt. Verkehrstechnisch hervorragend angebunden, ist Buchs ein Wirtschafts- und Bildungsstandort mit einem gesunden Mix von Gewerbe, Dienstleistungen und Industrie. Die innovative Energiestadt Gold investiert städtebaulich in die Zukunft und entwickelt die Infrastruktur in regionaler Zusammenarbeit.

Ihre Kernaufgaben

– die strategische Führung und Organisation der Stadt

– die operative und personelle Führung der Stadtverwaltung

– die Leitung des Stadtrates (Ressortsystem) sowie diverser Gremien und Projekte

– die konsensorientierte Entscheidfindung im Stadtrat

– die Repräsentation und Vertretung der Stadt nach aussen

Ihr Profil

– Sie sind erfolgreich in leitender Position tätig und führen kompetent.

– Sie haben eine höhere Ausbildung oder entsprechende berufliche Qualifikationen.

– Sie sind politisch erfahren und kennen die Prinzipien der öffentlichen Hand.

– Sie sind gewandt im Umgang mit Finanzen und verstehen Digitalisierung.

– Sie planen langfristig und haben ein Gespür für das politisch und finanziell Machbare.

– Sie erkennen Potenziale zur Verbesserung der Effizienz von Prozessen.

– Sie haben gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick.

– Sie sind sozial sehr kompetent und schätzen den Umgang mit Menschen.

– Sie sind engagiert und robust.

– Sie wohnen in Buchs oder sind bereit, in Buchs zu wohnen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 6. Juni 2022 per E-Mail an Frau Daniela Ospelt, ‹Fiducia Beratungen› in Vaduz, daniela.ospelt@fiducia-beratungen.li. Für ergänzende Informationen steht sie gerne unter Telefon +423 233 23 88 zur Verfügung. Ihre Anfrage und Ihre Bewerbung werden streng

vertraulich behandelt.